Deko-Banner

Zum Webauftritt der Fakultät für Physik der Uni Regensburg

Eine Arbeitsgruppe der Fakultät legte die Struktur und das Design fest. Hier waren vertreten der damalige Dekan Prof. Dr. Klaus Richter, Prof. Dr. Dieter Weiss, unser Designer, Franz Stadler, der damalige Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Bauer sowie die beiden IT-Mitarbeiter Rudolf Holzer und Fritz Wünsch.

Bei der Umsetzung wurde streng auf die Einhaltung moderner Web-Konzepte geachtet. Die Seiten wurden soweit wie irgendwie möglich barrierearm gestaltet, Inhalt und Layout sind mit Hilfe von CSS getrennt, durchgehend wurde auf korrekte Semantik geachtet. JavaScript wird praktisch nicht eingesetzt. Alle Seiten wurden XHTML-konform kodiert, die Auslieferung erfolgt aber in HTML.

Natürlich ließ sich das umfangreiche Informationsangebot der Fakultät zum Freischaltungstermin Pfingsten 2008 nicht schon vollständig auf die neuen Konzepte umstellen. Wir hatten zunächst die wichtigsten Seiten transferiert, dabei natürlich auch eine inhaltliche Aktualisierung vorgenommen. Wo nötig, wurde auch neu strukturiert. Dabei sind wir aber sehr vorsichtig vorgegangen, alle Besucher sollen auch in Zukunft alle notwendigen Informationen schnell auffinden können. Das Konzept wurde Stück für Stück auf allen Seiten umgesetzt, die von der Fakultät als ganzes bereitgestellt werden. Lehrstühle, Arbeitsgruppen, Einrichtungen konnten und können jederzeit auf freiwilliger Basis das Konzept übernehmen. Zur technischen Realisierung nutzen wir CSS- und php-Code zur direkten Einbindung in (X)HTML, kein Content Management System. (technische Kurzdoku, nur intern)

Unser besonderer Dank gilt Franz Stadler, Anja Ruckdäschel und Bernhard Mendl. Sicher haben wir bei der Umsetzung den einen oder anderen Link vergessen und andere Probleme übersehen. Über Feedback jeglicher Art freuen sich Rudi Holzer und Fritz Wünsch.

 
Letzte Änderung: 19.12.2016 von Webmaster