Deko-Banner

Einstiegsseite Aktuelles (→ Archiv)

Befristung bis 2023: Schwarz-Rot einigt sich auf Urheberrechtsreform für die Wissenschaft ( Heise, 28.6.17)
siehe auch Urheberrecht in der Universitätsbibliothek – Handreichung für Universitätsangehörige

Kalendaria

  • Beiträge der Fakultät zum fünfzigjährigen UR Jubiläum; aktuell im Keplerhaus Regensburg:
    • Mi, 08. 11. 2017 Matthias Freitag (Historiker, Stadt Regensburg) - „Kepler, Regensburg und die Welt“
    • Mi, 15. 11. 2017 Dr. Jörg Mertins - „Keplers Physik und die Entdeckung der Bahnstörung: Wege zu neuen Welten“
    • Mi, 22. 11. 2017 Prof. Dr. Uwe Jannsen (Mathematiker, Universität Regensburg) - „Rechnungen, Simulationen, Vermutungen und Beweise - damals und heute“
    • Mi, 29. 11. 2017 Prof. Dr. Clara Löh (Mathematikerin, Universität Regensburg) - „Ecken und Kanten: Reguläre Polyeder bei Kepler“
  • Wochenprogramm Physik, NWF 1-4
    Physikalisches Kolloquium
  • Physikalisches Kolloquium am 27.11.2017: Prof. Dr. Thomas Elsaesser, Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie Berlin – Charge dynamics in polar solids mapped by ultrafast x-ray methods
  • Karrierewege Postdocs - Außeruniversitäre Karrierewege: Orientierung, Netzwerke, Soft Skills, Bewerbung (Veranstaltungsreihe der Personalentwicklung)
Kolloquium am 27.11.2017: Prof. Dr. Thomas Elsaesser

Studium und Lehre

Forschung

  • Der Weltrekord-Optimierungsalgorithmus von Prof. Ingo Morgenstern und PD Johannes Schneider wird auf der Fachmesse eMove360° – Mobilität 4.0 vorgestellt Pressemitteilung
  • DFG bewilligt neuen SFB in der Regensburger Festkörperphysik
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat auf ihrer diesjährigen Frühjahrssitzung der Einrichtung eines neuen Sonderforschungsbereichs (SFB) an der Universität Regensburg zugestimmt. Der Forschungsverbund SFB 1277 mit dem Titel „Emergente relativistische Effekte in der Kondensierten Materie: Von grundlegenden Aspekten zu elektronischer Funktionalität“ wird ab dem 1. Juli 2017 vier Jahre lang mit knapp 9 Mio. Euro gefördert. Sprecher des neuen Sonderforschungsbereiches wird Prof. Dr. Klaus Richter, Lehrstuhl für Theoretische Physik an der Universität Regensburg. → Pressemitteilung

Infrastruktur

EDV, IT

 
Letzte Änderung: 22.11.2017 von Webmaster