Deko-Banner

Einstiegsseite Aktuelles

Kalendaria

Kolloquium am 15.7.2019: Prof. Dr. Luigi Del Debbio

Studium und Lehre

  • „Wunderwelt Physik“ begeistert Schüler
    Zwanzig Schülerinnen und Schüler verbrachten die erste Woche ihrer Ferien an der Uni. Im Rahmen der Aktion „Wunderwelt Physik“, die in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt angeboten wird, konnten sich die 12- bis 16-Jährigen einen intensiven Einblick in die Welt von Hebelmechanik und Elektronik verschaffen. → Bericht aus der MZ
  • IT-Ausbildung im Sommer und Herbst 2019Anmeldung läuft ('Studienplan').

Forschung

  • Dissertationspreis der Fakultät an Dr. Philipp Nagler
    Zum ersten Mal in ihrer Geschichte verlieh die Fakultät für Physik in diesem Jahr ihren Promotionspreis, der mit 4.000 Euro dotiert ist und von der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung finanziert wird. Ziel des Preises ist es, herausragende akademische Leistung öffentlich zu würdigen – in einem Maß, das über das herkömmliche Notenspektrum weit hinausgeht. Erster Preisträger ist Dr. Philipp Nagler, das Thema seiner prämierten Doktorarbeit – „Exciton spectroscopy of van der Waals heterostructures“. Siehe auch Pressemitteilung der Universität zum Tag der Physik
  • Bessel-Preisträger Prof. Johnston zu Gast an unserer Fakultät
    Professor Johnston ist international besonders bekannt für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Terahertzphysik und -technologie, der Herstellung von Halbleiter-Nanostrukturen sowie im Bereich der Optoelektronik basierend auf neuartigen Metallhalogenid-Perowskiten. Er erforscht den Einsatz dieser Materialien in höchsteffizienten Solarzellen. Ab 1. August wird Herr Prof. Johnston im Umfeld des Sonderforschungsbereichs 1277 an der Regensburger Fakultät für Physik tätig sein. → Pressemitteilung
  • Fabian Mooshammer und Dr. Kai-Qiang Lin bei der Lindauer Nobelpreisträgertagung
    Fabian Mooshammer (aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Rupert Huber) und Dr. Kai-Qiang Lin (aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. John Lupton) wurden zur Lindauer Nobelpreisträgertagung 2019 eingeladen. Sie päsentieren sich dort mit eigenen Kurzvorträgen und einem eigenen Poster. → Pressemitteilung
  • On 7.6.2019 the DFG has announced the establishment of a new Priority Program SPP 2244, "2D Materials - Physics of van der Waals [hetero]structures." The program calls for research projects related to electronic, transport, optical, spin, magnetic, and topological properties of two-dimensional materials heterostructures (including moire patterns) that are critically influenced by the van der Waals interactions, recognizing the unprecedented opportunities offered by the novel proximity phenomena.
  • Prof. Dr. Tilo Wettig wurde in den Strategieausschuss Nationales Hochleistungsrechnen der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern berufen. (Pressemitteilung)

Infrastruktur

EDV, IT

 
Letzte Änderung: 19.08.2019 von Webmaster