Tag der offenen Tür
23. Juli 2015

letztes UPDATE 22.07., 18:45 Uhr (keine weiteren Updates)

Noch ein organisatorischer Hinweis: Wir möchten, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Möglichkeit gleich viele Labore besichtigen können, und die schüchterneren oder jüngeren bei den Treffpunkten zu den Laborführungen auch keine Bedenken haben brauchen, bei großem Andrang unberücksichtigt zu bleiben. 

Wir werden daher die Teilnahme an den ersten beiden Laborführungen jeweils durch einen kleinen, nicht sofort abwaschbaren Strich auf dem rechten Handrücken der TeilnehmerInnen kennzeichnen und die einfache Regel einführen, dass Leute mit weniger Strichen auf dem Handrücken stets Priorität bei den Laborführungen genießen. 

Wir möchten Lehrerinnen und Lehrer bitten, dies ihren Schülerinnen und Schülern frühzeitig mitzuteilen. Heben Sie sich bitte „Ihre“ Laborführungen auch nicht zu lange auf, es wäre sehr schade, wenn die frühen Führungen nicht voll wären und gegen Ende zu viele Leute auf einmal die Labore besichtigen möchten. 

Das aktualisierte, endgültige Programm…  
… können Sie sich über das Vorschaubild oder *hier* herunterladen (ca. 100kB). Es enthält auch alle Führungen der ersten, kleineren Programmversion (s. weiter unten) *ohne* zeitliche Änderungen (lediglich der Buchstabe des Treffpunktes vor dem Hörsaal H36 hat sich bei einigen geändert). 
 


UPDATE 21.07.:

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen an unserem Tag der offenen Tür an diesem Donnerstag von 8:25 bis ca. 14:00 Uhr! Vor allem überwältigt uns die unglaublich große Resonanz in diesem Jahr, das ist ausgesprochen schön! Die Überraschung ist insbesondere deshalb so groß, weil wir bei der Werbung im Vorfeld die gleichen Wege gegangen sind wie in den Vorjahren, und trotzdem einen so sehr viel größeren Zuspruch erfahren… 

Wir sind gerade dabei, unser Programm bei den Laborführungen auf die Schnelle kräftig zu erweitern, das betrifft die Spalten A bis D des bisherigen, Ihnen bereits bekannten Programms, siehe unten. 

Schauen Sie daher bitte unbedingt zwischen Mi 20:00 Uhr und Ihrer Ankunft am Do erneut hier im Internet das Programm und organisatorische Details nach!  

Vielen Dank und bis Do, 
Ihr Jörg Mertins 


Stand der Planungen bis 20.7.:  

Das Programm für unseren Tag der offenen Tür 2015 enthält wieder zahlreiche Highlights (Beschreibung s. weiter unten)! 
Sie können es sich *hier* herunterladen (ca. 100kB) und gerne für Ihre Familie, Freunde, Schulklasse etc. kopieren.  


Spezielle Hinweise zum diesjährigen Programm 2015 sowie Programmänderungen (z.Z. liegen keine vor) werden auf dieser Web-Seite veröffentlicht, allgemeine Hinweise zu unseren Tagen der offenen Tür finden Sie *hier* oder oben über das Menü. 


Erstmals "Große Show der Physikexperimente"

Zum ersten Mal wird dieses Jahr zweimal eine "Große Show der Physikexperimente“ angeboten - dort geht es jeweils ca. 45 Minuten lang Schlag auf Schlag mit spektakulären und teils selten gezeigten Experimenten, ein Leckerbissen für jeden Physikliebhaber! 

Die Große Show der Physikexperimente wechselt sich in unserem größten Hörsaal H36 mit unserem Klassiker, der Lasershow, ab, die natürlich auch wieder mit dabei ist, sowie mit Vorträgen aus Arbeitsgebieten der Theoretischen Physik.   

Den größten Programmteil bilden aber die vielen wissenschaftlichen Labore, die Ihre Türen für Sie öffnen und dadurch einmalige Einblicke in den Alltag unserer Spitzenforschung zulassen. Haben Sie Lust auf mehr bekommen? In einem Praktikumslabor können Sie unter Anleitung zudem selbst Hand anlegen und experimentieren.  

Das Programm wird abgerundet durch Studieninformationen aus Dozenten- und Studentensicht, die gerade Schülerinnen und Schülern eine perspektivenreiche Möglichkeit bietet, sich aus erster Hand über ein Studium an unserer Physik-Fakultät zu informieren, sei es Bachelor oder Lehramtsstudium. Und -  man übersieht es leicht - es gibt auch Ausbildungsberufe, die Sie hier erlernen können!   


Voranmeldung und Anwesenheitsbescheinigungen

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Zur besseren Organisation bitten wir aber größere Gruppen ab 8 Personen um eine formlose Anmeldung bis zum 20.07. per Email an mich: joerg.mertins@ur.de . Schülern, die vom Unterricht freigestellt worden sind, können wir auf Wunsch gerne Anwesenheitsbescheinigungen ausstellen. 

Für unbegleitete Kinder unter 12 Jahren, sowie für mobilitätsbehinderte Menschen bitten wir in jedem Fall um eine formlose Voranmeldung. Personen mit elektronischen Implantaten sollten während der Laborbesuche ganz besonders auf Sicherheitshinweise achten. Wichtige allgemeine Sicherheitshinweise finden Sie auch *hier*.    


Viel Spaß... 

… und herzlich willkommen zu unserm Tag der offenen Tür!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns! 


Ihr
Jörg Mertins. 

 
Letzte Änderung: 30.10.2017   von Webmaster