Deko-Banner

Programmieren in C und C++ (4SWSt, 6 LPs)

cpp-Logo
C ist nach wie vor eine der am meisten verwendeten Programmiersprachen. In C werden Simulationsprogramme für Höchstleistungsrechner geschrieben, aber auch Mikrocontroller-Steuerungen für Waschmaschinen. Auch für maschinennahe Programmierung, die z.B. für Gerätetreiber genutzt wird, ist C unverzichtbar. Hält man sich an die Vereinbarungen der ANSI-Norm, sind C Programme portabel und laufen unter einem beliebigen Betriebssystem (Windows, Unix/Linux, Mac, ...). C++ ist eine C sehr ähnliche, aber sehr viel mächtigere Sprache. Der Kurs gibt einen kurzen Einblick in C++.
Der Kurs selbst behandelt im Wesentlichen die klassische, prozedurale Programmierung in C (nach dem Standard C99), die für die meisten kleineren Programmieraufgaben den schnellsten Weg zum gewünschten Ziel darstellt. Auf die objektorientierte Programmierung als komplexes Kernkonzept von C++ wird gegen Ende des Kurses exemplarisch eingegangen. Das im Kurs erworbene Wissen bildet einen idealen Ausgangspunkt für viele Tätigkeiten in Studium und Beruf, die Programmierkenntnisse erfordern, für das Verständnis der Arbeitsweise von Computern und zum Erlernen weiterer Programmiersprachen.
Die Themenblöcke des Kurses sind:
  • Ein-/Ausgabekonzepte
  • Typen, Variablen, Konstanten, Operatoren, Kontrollstrukturen, Arrays
  • Funktionen, lokale/globale Variablen
  • Abgeleitete Datentypen
  • Der C-Präprozessor
  • Dateibearbeitung
  • Zeiger, dynamische Speicherverwaltung
  • Fortgeschrittene Programmiertechniken (z.B. verkettete Listen, generische Funktionen)
  • Erste Schritte der objektorientierten Programmierung mit C++

Voraussetzungen

Für den Kurs werden keinerlei Kenntnisse in C oder C++ vorausgesetzt.

'Schein'anforderungen

  • aktive Teilnahme an der Vorlesung und an den Übungen (Anwesenheitskontrolle)
  • Abschlussprojekt während der letzen beiden Kurstage

Materialien zum Kurs

weiterführende Literatur (Auszug)

  • Brian W. Kernighan and Dennis M. Ritchie, The C Programming Language, Prentice Hall
  • Bjarne Stroustrup: The C++ Programming Language, Addison Wesley.
  • Helmut Erlenkötter: C Programmieren von Anfang an (ISBN: 3499600749)
  • Helmut Erlenkötter, Ludwig Moos: C++. Objektorientiertes Programmieren von Anfang an (ISBN: 3499600773)
  • Andre Willms: C-Programmierung lernen - Anfangen, anwenden, verstehen (ISBN: 3827314054)
  • Andre Willms: C++-Programmierung lernen - Anfangen, anwenden, vestehen (ISBN: 3827313422)

Termine

Wegen der hohen Nachfrage wird i.d.R. zusätzlich zum Blockkurs in der vorlesungsfreien Zeit auch noch ein semesterbegleitender Kurs angeboten - bitte im Vorlesungsverzeichnis nachschauen.
 
Letzte Änderung: 18.01.2017 von Webmaster